Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtige, liebe Schülerinnen und Schüler,

nun ist es soweit und ich kann mich Ihnen/euch ganz offiziell vorstellen.
Mein Name ist Lena Lehmann. Seit November 2017 arbeite ich für das Jugendwerk Rhede e.V. Bis Dezember 2019 war ich als Schulsozialarbeiterin an der Gesamtschule Rhede und in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit tätig und freue mich nun, als Schulsozialarbeiterin in derOverbergschule Rhede tätig sein zu können.
Meine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Beratung und Begleitung der Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrern, sowie in der präventiven und sozialpädagogischen Gruppenarbeit. Meinen Fokus lege ich dabei auf die Unterstützung und Förderung der Schülerinnen und Schüler in ihren Stärken und Fähigkeiten.
Gerne stehe ich Ihnen als Ansprechpartnerin bei schulischen, erzieherischen oder familiären Fragen zur Seite. Ich bin zur Verschwiegenheit verpflichtet und behandle Ihre Anliegen selbstverständlich stets vertraulich. Gerne stelle ich im Bedarfsfall den Kontakt zu weiterführenden externen Beratungsstellen her, um weitere gezielte Hilfsangebote in Anspruch nehmen zu können.
Aktuell hospitiere ich in den einzelnen Klassen, um die Schülerinnen und Schüler, die Lehrkräfte und das Schulpersonal kennen zu lernen. So können erste Kontakte und eine gewisse Vertrauensbasis geschaffen werden.
Im Laufe der Zeit werden sich individuelle und effektive Angebote im Rahmen der
Schulsozialarbeit ergeben. Gerne halte ich Sie auf dem Laufenden, wie sich die Schulsozialarbeit an der Overbergschule entwickeln und gestalten wird.

So erreichen Sie mich:
offene Sprechstunde: Dienstags zwischen 15 und 16 Uhr (in meinem Büro neben der Schulbücherei)
Weitere Termine nach vorheriger Absprache.

 

Lena Lehmann
(Bachelor of Social Work)
E-Mail: lena.lehmann@jugendwerk-rhede.de
Telefon: 01590 1455548